Lebensbegleitung / Coaching mit The Work

the work

Manchmal ist es „der Stress im Kopf“, der uns das Leben schwer macht: all die kleinen und großen Sorgen, Konflikte, Ängste und Glaubenssätze. Die hilfreichste Methode, die ich persönlich kennengelernt habe, um hier etwas zu verändern und zu mehr innerem Frieden zu gelangen, ist die tiefe, kraftvolle Selbsterkenntnis-Methode „The Work“. Sie wurde von der Amerikanerin Byron Katie entwickelt und wird inzwischen weltweit gelehrt. Mit Hilfe eines sehr einfachen, klaren Frageprozesses können stressvolle Gedanken aufgespürt, untersucht und aufgelöst werden. Dabei kommen ganz neue Impulse und Handlungsmöglichkeiten in scheinbar festgefahrene Themen.

 

Bei welchen Themen kann The Work unterstützend und hilfreich sein?

  • bei Konflikten mit anderen Menschen - ob in der Familie, der Partnerschaft oder am Arbeitsplatz
  • wenn Sie unter Zukunftssorgen, Ängsten, Trauer oder Eifersucht leiden
  • bei Selbstwertthemen
  • wenn Sie negative Glaubenssätze auflösen wollen
  • bei Themen mit dem eigenen Körper (Aussehen, Krankheiten, Älter werden, Einschränkungen)
  • oder auch, wenn Sie mit einer Trennung oder Verlusterfahrung konfrontiert sind

Tatsächlich kann jedes Thema, das Sie belastet, mit dieser Methode untersucht werden! Gerne begleite ich Sie dabei und halte einfühlsam und klar den Raum, so dass Sie sich ganz auf Ihren Prozess einlassen können.

Mit etwas Übung und Erfahrung ist The Work übrigens auch ein kraftvolles und effektives Werkzeug, mit dem Sie sich in belastenden Situationen selbst helfen können.

Für mich persönlich ist The Work seit vielen Jahren die beste Unterstützung bei „den großen Herausforderungen des Lebens“. Und auch bei kleinen Alltagssorgen hilft sie mir immer wieder, zurück in meine Mitte zu finden.

 

The Work - ganz individuell für Sie persönlich:

Für eine Sitzung zu einem Thema brauchen wir ca. 75-90 Minuten, kürzere oder längere Termine sind möglich.

Sehen wir uns vor Ort in meiner Praxis, ist zum Abschluss auch etwas Körperarbeit zur Integration möglich – vielleicht das Halten von Kopf oder Füßen oder auch eine kurze Massageeinheit. 

The Work am Telefon: Wie schön, dass die Work auch am Telefon wunderbar funktioniert! Die Work ist ja ein fast meditativer Prozess, bei dem Sie ganz nach innen tauchen. Vielleicht wollen Sie dabei die Augen schließen und sich ganz aufs Hören konzentrieren. So funktioniert die Work am Telefon genau so gut wie persönlich vor Ort in meiner Praxis – und in meiner Erfahrung sogar besser als per Videocall. Das haben mir die telefonischen Einzelbegleitungen in der Coronazeit gezeigt wie auch all die längeren Coachingprozesse, durch die ich seit einigen Jahren Menschen im Rahmen ihrer Ausbildung zum "Coach für The Work" begleite. Auch Sie sind herzlich eingeladen, sich mit aktuellen Themen bei mir zu melden - und ich freue mich, Sie damit auch unabhängig vom Wohnort unterstützen zu können! 

Regelmäßig biete ich „Einführungen in The Work“ für Gruppen an – online oder vor Ort! Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie persönlich interessiert sind oder mich für Ihre Einrichtung bzw. Ihr Team engagieren wollen.  

Mein The Work-Angebot ist übrigens offen für alle gender.

 

 

Hier finden Sie die Preisübersicht für The Work: 

Einzelsessions 

60 Min. – 80 EUR

75 Min. – 100 EUR

90 Min. – 120 EUR

105 Min. – 135 EUR

120 Min. – 150 EUR

 

Sie wollen intensiver an Ihren Themen arbeiten? Wunderbar! Sie finden bei mir folgende Angebote:


Das kleine "The Work"-Paket (einzulösen innerhalb von 3 Monaten)     

3 Termine à 75 Min.  • 280 EUR

3 Termine à 90 Min.  • 340 EUR

 

Das große "The Work"-Paket (einzulösen innerhalb von 6 Monaten)

5 Termine à 75 Min.  • 450 EUR

5 Termine à 90 Min.  • 550 EUR

 

 

 

coach 48x15mm rand 

Ich bin Mitglied im vtw - dem Verband für The Work -  und als Coachin zertifiziert